Europameisterschaft in Kaunas vom 28.07.-05.08.12

 

Mit dem TS Jahn München  ( Munich, Germany B) konnte ich an der FIMBA-EM teilnehmen. Für mich war das mit 60 der erste internationale Einsatz.

20 Teams in der Altersklasse  M50 sind angetreten. (Insgesamt fast 100 Teams) 

In unserer Vorgruppe hatten wir die beiden Finalisten Slowenien und Litauen sowie eine russische Mannschaft. Wir haben alle 3 Spiele verloren.

 

Suchbilder:  Wo bin ich kleiner Wicht? 

 

Im entscheidenden Spiel um die "hinteren" Plätze mußten wir über Kreuz gegen Hamburg antreten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben wir dieses Prestigeduell jedoch für uns entschieden:

 

 

Die nachfolgenden Spiele gingen leider wiederum verloren.

Neidlos anerkennen muß man die hervorragende Spielstärke der "Ost-Teams", aber auch deren körperliche Überlegenheit. Wann muß ich schon mal nach "oben" schauen!  

 

                   

   

 

Unsere Damen wurden gegen Lettland Vize-Europameister. 55 : 53

Im Video habe ich von ihnen einen Spielzug wie aus dem Lehrbuch aufgezeichnet.

Rebound, Paß nach außen, Verteiler in die Mitte, Fast break der Außen,Tender, steckt Paß nach außen durch,  KORB + 1 Freiwurf! :

 

 

 

( Auf Video doppelt klicken, um es zu vergrößern) 

 

 

Szenen aus verschiedenen Spielen:    Nr 17 


 

 

 

 

 

 

 

 

43885